Dieter Nusbaum

Vita

1972                     geboren in Neuerburg | Eifel
1992                     Abitur am Priv. St.-Josef-Gymnasium Biesdorf
1994 - 1995         Sport- und Theologiestudium, Mainz
1996 - 1999         Studium der freien Malerei an der Kunsthochschule „Institut Supèrieur des Beaux-Arts Saint Luc“ in Lüttich/Belgien bei Professor Deuse
1996 - 1997 Studium im Fachbereich dessin bei Professor Welter
1996 - 1999 Studium im Fachbereich gravure und dessin bei Professor Herten
1999 Abschlussausstellung und Diplom an der Kunsthochschule Lüttich, Ateliers in Duisburg und Obersgegen|Eifel
1999 - 2001:

als frei schaffender Künstler für die „International Yehudi Menuhin Foundation“ tätig 

als frei schaffender Künstler für das internationale Kunstprojekt

„contes nomades“ tätig

2001 Ateliers in Köln und Obersgegen, Zusammenarbeit mit der Kunsthandlung Osper, Köln
2003 Wohnhaus/Atelier in Frechen, Sommeratelier in Obersgegen|Eifel
2002 - 2008 Kunsterzieher am Priv. St. Josef-Gymnasium Biesdorf
2013 Gründung der Künstlergruppe Überkopf mit Dirk Groß und Thomas Hoffmann
2014 Zusammenarbeit mit der Überkopf Galerie, Münster
  Zusammenarbeit mit der Galerie Kaschenbach, Trier
  Zusammenarbeit mit der Galeria K, Palma de Mallorca
2015 Zusammenarbeit mit der Galerie Nolte, Münster
2016 Zusammenarbeit mit der Galerie Augustin, Wien
  Zusammenarbeit mit der ArtGallery, Essen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Überkopf